Es ist eine ruhige Woche für makroökonomische Ankündigungen, es gibt nur die Leitzinsentscheidung der EZB zu beachten. Allerdings ist die Einkommenssaison des Q1 2016 in vollem Gange, mit einer großen Anzahl von globalen Unternehmen, die ihre Zahlen im Laufe der Woche veröffentlichen.

 

Donnerstag, 21. April

11:45 – EZB Leitzinsentscheidung gefolgt von einer Pressekonferenz

 

Erträge

Montag, 18. April

Morgan Stanley

Netflix

PepsiCo

 

Dienstag, 19. April

Goldman Sachs

Intel

Yahoo!

 

Mittwoch, 20. April

American Express

Coca-Cola

 

Donnerstag, 21. April

Alphabet

Amazon

General Motors

Starbucks

Verizon

Visa

 

Freitag, 22. April

American Airlines

Daimler AG

General Electric

McDonalds

Siemens