Artikel

Willkommen beim Support von ETX Capital. Hier können Sie Antworten auf Ihre Fragen finden, ob es um allgemeine Fragen zum Trading geht oder um spezielle Fragen zu unseren Handelsplattformen. Dies ist ein interaktives Zentrum für den Kundenservice, wo Sie nach speziellen Schlüsselbegriffen oder bestimmten Themen suchen können. Wir aktualisieren unsere Antworten ständig.
 
ZURÜCK

Artikel

Handel
  • Wofür stehen die Kurse, die im Handelsfeld dargestellt werden?

    Kurse sind notierte Preise von Anlagen. Bitte beachten Sie, dass der von uns bereitgestellte Kurs nicht immer den Marktpreis darstellt und bis zu ein paar Pips variieren kann. Die Kurse, die wir in den Handelsfeldern auf unserer Homepage darstellen, sind die Kurse, für die wir die Option verkaufen. 

    Lies mehr
  • Was bedeuten die Farben der Kurse auf unserer Handelsplattform?

    Grün signalisiert steigende Preise und rot steht für fallende Preise.

    Lies mehr
  • Bieten Sie garantierte Stop-Losses an?

    Wir bieten garantierte Stop-Losses auf bestimmten Märkten an. Es wird eine zusätzliche Gebühr für diese Funktion berechnet, die bei der Auswahl auf dem Handelsticket dargestellt wird. 

    Lies mehr
  • Kann ich zwei Positionen mit entgegengesetzter Richtung auf dem gleichen Markt handeln?

    Obwohl es auf der MT4 Plattform unter bestimmten Konditionen möglich ist Handelsgeschäfte abzusichern, bieten wir generell keine Funktion an, die das Öffnen von zwei Positionen mit entgegengesetzter Richtung auf dem gleichen Markt und mit dem gleichen Ablaufdatum ermöglicht.

    Lies mehr
  • Minimale Gröβe des Handelsgeschäfts

    Die minimale Gröβe eines Handelsgeschäfts wird auf dem Handelsticket des Marktes aufgelistet.

    Lies mehr
  • Warum kann ich kein Handelsgeschäft durchführen?

    Es gibt keine ausreichenden Geldmittel auf dem Konto, Sie haben versucht auβerhalb der Handelszeiten zu handeln oder der Preis bei dem Sie handeln wollten, ist nicht länger gültig. 

    Wenn diese Gründe nicht zutreffen sollten, kontaktieren Sie uns bitte unter: customerservice@etxcapital.de oder rufen Sie uns unter der Telefonnummer an, die auf der regionalen Internetseite zu finden ist. 

    Lies mehr
  • Maximale Gröβe des Handelsgeschäfts

    Die maximale Handelsgröβe kann von der Plattform abhängen, die Sie nutzen, oder vom Instrument, mit dem Sie handeln möchten. Generell können Sie jede Transaktion durchführen, so lange Sie ausreichende Mittel auf Ihrem Konto haben, um die Lösbarkeit der Position zu gewährleisten. Wenn Sie Ihr Handelsgeschäft auf unserer Internetseite nicht eingeben können,  kontaktieren Sie bitte unsere Handelsabteilung, deren Kontaktinformationen Sie auf Ihrer regionalen Internetseite finden. In auβergewöhnlichen Marktsituationen behalten wir uns das Recht vor, Positionslimits zu ändern. 

    Lies mehr
  • Warum wurde meine Position unerwartet geschlossen?

    Eine Stop-Order oder Limit-Order, die Sie auf Ihre Position gesetzt haben, ist erreicht worden und wurde durchgeführt. Ihre Position ist aufgrund eines Margenausgleichs geschlossen worden. Wenn Ihre „zum Handel verfügbaren Geldmittel“ ins Negative gerutscht sind, führen Sie dem Konto bitte Geldmittel zu oder schlieβen Sie Ihre derzeitige Position. Vielleicht haben Sie auch mit einem Future-Kontrakt gehandelt und sein Ablaufdatum wurde erreicht. Sie sollten uns anrufen, bevor der Kontrakt ausläuft, damit wir ihn auf das nächste Ablaufdatum schieben können.

    Lies mehr
  • Wann werden die Charts zurückgesetzt?

    Die Kerzen auf den Charts werden täglich automatisch um Mittenacht zu lokaler Marktzeit zurückgesetzt. Z.B.: Die täglichen Kerzen für den S&P 500 - Den täglichen Rolling-Chart gibt es von Mitternacht bis Mitternacht (New York Zeit). Für tägliche Preisänderungen: Die täglichen Preisänderungen werden um Mitternacht britischer Zeit durchgeführt. Alle Preise basieren auf dem offiziellen Schlusskurs des zugrunde liegenden Marktes.  

    Lies mehr
  • Was ist der Zweck von einer Limit-Order?

    Eine Order ein Produkt zu kaufen oder zu verkaufen, wenn es einen bestimmten Preis erreicht. Eine Limit-Order wird gesetzt, wenn Sie ein Handelsgeschäft zu einem anderen Preis durchführen möchten, der nicht dem derzeitigen Preis entspricht. Händler sollten sich bewusst sein, dass Limit-Orders bei verschiedenen Niveaus erfüllt werden und sich vom erwarteten Niveau unterscheiden können. Dies kann bei extremer Volatilität geschehen, wenn sich die Märkte nicht ruhig bewegen. Bitte beachten Sie, dass Stop-Loss- und Limit-Orders nicht garantiert sind, sofern es nicht anders vereinbart wurde.

    Lies mehr
  • Was sind Hebelprodukte?

    Hebelprodukte bieten groβes Risiko für einen geringeren Betrag, auch bekannt als „Solvabilitätsanforderung“. Das bedeutet, man nutzt Schulden, um eine Investition zu ergänzen. Hebelwirkungen sind der Grund, warum Verluste Ihren Depotbestand überschreiten können. Aus diesem Grund kann eine Position mit einem höheren Hebel groβe Gewinne oder Verluste bringen zu einem kleinen Einstiegsbetrag. Eine Erhöhung des Hebels erhöht das Risiko.

    Lies mehr
  • Was sind Ihre Finanzierungskosten über Nacht?

    • Aktien, Indizes und Rohstoffe: 
    Gesamtgröβe der Position x 3,5 % / 365 - Nehmen wir Barclays als ein Beispiel. 
    Gesamtgröβe der Position (Risiko) - 10.000 £ x 3,5 % (Libor + 3) = 350 £ / 365 = 95 P pro Tag in Finanzierung. Bitte beachten Sie, dass für ein Wochenende die Gebühr nur einmal berechnet wird, aber der zugrundeliegende Markt Spread gröβer sein wird, da die Position über drei Tage geschoben wird und nicht nur über einen.

    FX: 
    Die Zinskalkulation basiert auf die im Handelsgeschäft involvierten Währungen. Die ETX Gebühr wird auf Basis des  zugrundeliegenden Währungskurses um 20:00 Uhr kalkuliert und beide werden dann auf die Gröβe der Position(en) angewandt. Die über Nacht Zinsen auf Ihre offenen Positionen werden täglich von Ihrem Konto abgebucht oder Ihrem Konto gutgeschrieben.

    Die über Nacht Finanzierung bezieht sich auf Gebühren, die erhoben werden, um eine offene Position auf den zugrundeliegenden FX-Interbankmärkten zu halten. Die Anpassung, die über Nacht vorgenommen wird, wird auch Tom-Next (tomorrow-next day) genannt. Es handelt sich um einen handelbaren Markt mit Swaps, der sich auf Basis der Zinsraten bewegt. Angebot und Nachfrage funktionieren ähnlich wie auf dem Kassamarkt. Kurzfristige Swaps werden jedoch im vorderen Bereich der Kurve gehandelt und sind sehr kleine Spreads/Pips (5 bis 6 Dezimalstellen).
    BItte beachten Sie, dass sich die Swap-Raten des zugrundeliegenden Marktes ändern und nicht fest sind. Aus diesem Grund können Gebühren variieren, wenn sich die Faktoren, die sie beinflussen, verändern. Die ETX Gebühr liegt fest bei 0,0054 % und ist wettbewerbsfähig im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern. Bei der über Nacht Finanzierung können Gebühren anfallen entsprechend der Richtung des Handelsgeschäfts und des Instruments, womit Sie handeln.

    Lies mehr
  • Welche Uhrzeit wird auf der Internetseite angezeigt?

    Die Uhrzeit wird in der mittleren Greenwich Zeit (GMT +0.00) angezeigt und wird mit der Handelszeit synchronisiert. 

    Lies mehr
  • Unsere Charts speichern

    Klicken Sie auf das Symbol „Chart“ auf dem gewünschten Markt. Sie können den Chart personalisieren, wenn Sie die Reiter entlang der Oberkante und der linken Seite des Fensters nutzen. Klicken Sie auf den Reiter „Einstellungen“ und klicken Sie dann auf „Charteinstellungen speichern“.

    Lies mehr
  • Zur Verfügung stehende finanzielle Handelsmittel

    Ihre zur Verfügung stehenden finanziellen Handelsmittel können mit der folgenden Formel berechnet werden: Ihr Liquiditätswert minus die benötigte Marge, um Handelsgeschäfte zu öffnen. Wenn die Zahl positiv ist, dann ist dies der Betrag, der für Handelsgeschäfte zur Verfügung steht. Wenn die Zahl negativ ist, dann ist dies der Betrag, den Sie hinterlegen müssen, um wieder finanzielle Mittel zur Verfügung zu haben, mit denen Sie handeln können. 

    Lies mehr
  • Warum wurde meine Order auf dem falschen Niveau ausgeführt?

    Manchmal ist es nicht möglich Ihre Stop- oder Limit-Order zu dem exakten Preis abzuwickeln, den Sie festgelegt haben. Das kann passieren, wenn der Markt sich sehr schnell bewegt oder er sehr illiquide ist. In diesen Fällen ist es möglich, dass Ihre Order auf einem anderen Niveau abgewickelt wird, als Sie es definiert haben. Der Unterschied des Niveaus nennt sich „Slippage“ (Schwund) und wird durch uns auf einer fairen und angemessenen Basis bestimmt. Bitte beachten Sie, dass Stop-Loss-Orders nicht gewährleistet werden können, es sei denn, es wurde anders vereinbart. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Lies mehr
  • Warum ändern sich weiterhin die Kurse, bevor ich eine Entscheidung getroffen habe?

    Marktschwankungen beeinflussen unsere automatisierte Preisbildungsmaschine, die die Kurse in Echtzeit darstellt. Darüber hinaus haben Sie die Option, Ihr Handelsgeschäft zu stornieren, falls Sie nicht den exakten Kurs erhalten haben, mit dem Sie wünschten zu handeln. 

    Bei der Kursanalyse wird durch eine blinkende Bewegung angezeigt, wenn ein Preis schwankt. Der Preis wird grün, wenn es hoch geht und rot, wenn es runter geht. 

    Lies mehr
  • Warum wurde meine Position auf einem anderen Niveau geschlossen, als ich es durch meine Stop- oder Limit-Order festgelegt hatte?

    Manchmal ist es nicht möglich Ihre Stop- oder Limit-Order zu dem exakten Preis abzuwickeln, den Sie festgelegt haben. Das kann passieren, wenn der Markt sich sehr schnell bewegt oder er sehr illiquide ist. In diesen Fällen ist es möglich, dass Ihre Order auf einem schlechteren Niveau abgewickelt wird, als Sie es definiert haben. Der Unterschied des Niveaus nennt sich „Slippage“ (Schwund) und wird durch uns auf einer fairen und angemessenen Basis bestimmt.

    Bitte beachten Sie, dass Stop-Loss- und  Limit-Orders nicht gewährleistet werden können, es sei denn, es wurde anders vereinbart.

    Lies mehr
  • Was ist eine Dividende?

    Wenn Sie eine Long-Position auf diesem Markt halten, bekommen Sie 100 % des Dividendenbetrags gutgeschrieben multipliziert mit Ihrem Anteil. Wenn Sie eine Short-Position auf diesem Markt halten, bekommen Sie die Dividende abgebucht multipliziert mit Ihrem Anteil. Die zahlungswirksamen Anpassungen auf Ihrem Konto werden durchgeführt, um die Veränderung des Preises des zugrundeliegenden Marktes darzustellen. 

    Lies mehr
  • Was ist „Slippage“ (Abweichung)?

    Die Differenz zwischen der Höhe einer Order und dem aktuellen Preis, bei dem das Geschäft stattfand. Dies kann in Zeiten von hoher Volatilität geschehen, wie z.B. bei Wirtschaftsbekanntmachungen oder Markteröffnungen bzw. Ende eines Handelstages. 

    Lies mehr
  • Mehr anzeigen