GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: ANGEBOT BEI ERSTEINZAHLUNG

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE BONUS-REGISTRIERUNG


  1. Dieses Angebot ist ungültig, wo es gesetzlich verboten ist.

  2. Dieses Angebot ist begrenzt auf einen Bonus pro Person. Nachdem Sie einmal das Bonusangebot in Anspruch genommen haben, ist es Ihnen nicht möglich, weitere Ansprüche auf dieses Angebot geltend zu machen.

  3. Um für den 20€ Bonus berechtigt zu sein, müssen Sie: (a) ein neuer Kunde von ETX Capital sein und (b) ein voll-autorisiertes ETX TraderPro oder ein MT4 Handelskonto eröffnen. Zur Eröffnung eines Kontos wird die Genehmigung von der Compliance-Abteilung benötigt.

  4. Nach Erfüllung der zuvor genannten Bedingungen, wird der 20€ Bonus automatisch innerhalb von zwei (2) Werktagen auf Ihr Handelskonto überwiesen.

  5. Das Bonusgeld wird auf Ihrem Konto verbleiben und kann nicht ausgezahlt werden bis die Freigabekriterien erfüllt sind. Die Freigabekriterien sind wie folgt: (i) Sie müssen zehn (10) Handelsgeschäfte in Bezug auf Rohstoffe, Währungen und/oder Indizes innerhalb von sechzig (60) Kalendertagen abschließen, nachdem der Bonus auf Ihr Konto transferiert wurde, und (ii) der Bonus muss für einen Zeitraum von sechzig (60) Kalendertagen auf Ihrem Konto verbleiben. Die vom Kunden durchgeführten Einzahlungen werden zuerst für die Berechnung von Handelsverlusten berücksichtigt. Das gleiche gilt, wenn der Kunde weitere Einlagen macht, nachdem er den Bonus erhalten hat.

  6. Wenn ein Bonus auf Ihr Konto transferiert wird und Sie sich anschließend Gelder (inklusive Gewinne) auszahlen lassen, bevor die Freigabekriterien erfüllt sind, werden wir Ihren Bonus wieder einziehen.

  7. Sollten Sie die Freigabekriterien innerhalb von sechzig (60) Kalendertagen nicht erfüllen nachdem der Bonus auf Ihr Konto transferiert wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Bonusgelder wieder einzuziehen (oder den Teil, der zum Einzug verfügbar ist).

  8. Wenn Ihr Kontosaldo null erreicht hat, werden die Angebotsfreigabekriterien beendet und das normale Handelsprotokoll angewandt. Im Falle, dass Sie gleichzeitig an mehreren Angeboten teilnehmen, gilt folgendes Freigabekriterium: Die Handelsgeschäfte, die nach Erhalt des Bonus platziert werden, werden nach dem Freigabekriterium des entsprechenden Bonus zugeordnet. Die Handelsgeschäfte werden jedem nachfolgendem Bonusfreigabekriterium zugeordnet, sobald das vorherige Bonusfreigabekriterium voll erfüllt wurde. Bonusfreigabekriterien werden somit in einer strikten chronologischen Ordnung erfüllt. Dieses Prinzip gilt ungeachtet der Anzahl von Angeboten, an denen Sie gleichzeitig teilnehmen.

  9. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche Verluste, die Ihnen beim Handeln in Verbindung mit diesem Angebot entstanden sind. Der CFD-Handel ist mit hohem Risiko verbunden und es ist möglich, dass Sie mehr als den Betrag Ihrer ersten Investition verlieren.

  10. Ein Bonus wird bei Kunden widerrufen oder zurückgezogen, die dieses Angebot missbrauchen. Wir behalten uns das Recht vor, den Bonus zu jeder Zeit zu annullieren/zu löschen, sofern ein Verdacht des Missbrauchs des Angebots besteht. „Missbrauch“ umfasst, aber ist nicht begrenzt auf, das Öffnen mehrerer Handelskonten, um damit mehrere Boni zu erhalten. Im Falle, dass eine Bedingung des Bonusangebots verletzt wird oder es einen begründeten Verdacht von ETX Capital gibt, dass ein Kunde betrügerisch gehandelt hat oder er einen unfairen oder unbeabsichtigten Vorteil erhalten hat, behalten wir uns das Recht vor, jeglichen Versuch der Gewinnauszahlung zu stoppen.

  11. Wir sind der alleinige Entscheider über diese Regeln und alle anderen Angelegenheiten im Rahmen dieser Promotion. Ausnahmen bezüglich dieser Regeln unterliegen dem alleinigen Ermessen des ETX Capital Managements und die Entscheidung ist verbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, zu jeder Zeit und ohne jegliche Ankündigung das Angebot zu modifizieren, zu widerrufen oder einzuschränken.

 

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN: ANGEBOT BEI ERSTEINZAHLUNG


  1. Dieses Angebot ist dort ungültig, wo es gesetzlich verboten ist.

  2. Dieses Angebot ist begrenzt auf einen Bonus pro Person. Nachdem Sie einmal das Bonusangebot in Anspruch genommen haben, ist es Ihnen nicht möglich, weitere Ansprüche auf dieses Angebot geltend zu machen. Dieses Angebot kann nicht in Verbindung mit einem anderen Angebot genutzt werden, außer mit dem 20 € Einführungsbonus.

  3. Dieses Bonusangebot gilt bis zum 31 Juli 2016 („Teilnahmeschluss“).

  4. Um für den Bonus berechtigt zu sein, müssen Sie: (a) ein neuer Kunde von ETX Capital sein, (b) ein voll-autorisiertes ETX MT4 oder TraderPro Handelskonto am Tag des Teilnahmeschlusses oder zuvor eröffnen, und (c) eine Einzahlung am Tag des Teilnahmeschlusses oder zuvor von Minimum 100 € (eine „qualifizierende Einzahlung“) in der Basiswährung Ihres Kontos vornehmen. Zur Eröffnung eines Kontos wird die Freigabe von der Compliance-Abteilung benötigt.

  5. Der maximale Bonusbetrag beläuft sich auf 3.750,00 € pro Kunde und hängt von der Basiswährung Ihres Handelskontos ab. Der Prozentsatz für den Bonus, den Sie für Ihre Ersteinzahlung erhalten, finden Sie anbei:

Qualifizierende Einzahlung (€)

100 – 999,99

1.000 – 14.999,99

15.000 oder mehr

Prozentsatz des Bonus für die Ersteinzahlung

100.00 €

25%

3.750,00 €

Qualifizierende Einzahlung (€)

100 – 999,99

1.000 – 14.999,99

15.000 oder mehr

Prozentsatz des Bonus für die Ersteinzahlung

100.00 €

25%

3.750,00 €

Qualifizierende Einzahlung (€)

Prozentsatz des Bonus für die Ersteinzahlung

100 – 999,99

100.00 €

1.000 – 14.999,99

25%

15.000 oder mehr

3.750,00 €

 

  1. Nach Erfüllung der oben genannten Bedingungen wird der entsprechende Bonus automatisch innerhalb von zwei (2) Werktage auf Ihr Trading-Konto überwiesen.

  2. Das Bonusgeld wird auf Ihrem Konto verbleiben und kann nicht ausgezahlt werden bis die Freigabekriterien erfüllt sind. Um die Freigabekriterien zu erfüllen, müssen Sie eine Reihe von Verträgen (CFDs), ohne Mikro-CFDs, über Rohstoffe, Devisen und/oder Indizes abschließen, die insgesamt dem Dreifachen (300 %) des Bonusbetrags entspricht. Die Einzahlung des Kunden wird zuerst in Bezug auf die Berechnung der Handelsverluste berücksichtigt. Die gleiche Regel gilt, wenn ein Kunde nach Erhalt des Bonus weitere Einzahlungen macht.

  3. Wenn ein Bonus Ihrem Konto gutgeschrieben wird und Sie sich anschließend Guthaben (inklusive Gewinne) auszahlen lassen, bevor Sie die Freigabekriterien erfüllt haben, werden wir Ihren Bonus widerrufen.

  4. Sollten Sie die Freigabekriterien innerhalb von sechzig (60) Kalendertagen nicht erfüllen nachdem der Bonus auf Ihr Konto transferiert wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Bonusgelder wieder einzuziehen (oder den Teil, der zum Einzug verfügbar ist).

  5. Wenn Ihr Kontosaldo null erreicht hat, werden die Angebotsfreigabekriterien beendet und das normale Handelsprotokoll angewandt.

  6. Im Falle, dass Sie gleichzeitig an mehreren Angeboten teilnehmen, gilt folgendes Freigabekriterium: Die Handelsgeschäfte, die nach Erhalt des Bonus platziert werden, werden nach dem Freigabekriterium des entsprechenden Bonus zugeordnet. Die Handelsgeschäfte werden jedem nachfolgendem Bonusfreigabekriterium zugeordnet, sobald das vorherige Bonusfreigabekriterium voll erfüllt wurde. Bonusfreigabekriterien werden somit in einer strikten chronologischen Ordnung erfüllt. Dieses Prinzip gilt ungeachtet der Anzahl von Angeboten, an denen Sie gleichzeitig teilnehmen.

  7. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche Verluste, die Ihnen beim Handeln in Verbindung mit diesem Angebot entstanden sind. CFD-Handel ist mit hohem Risiko verbunden und es ist möglich, dass Ihr Verlust höher als das von Ihnen zu Beginn investierte Kapital ist.

  8. Ein Bonus wird bei Kunden widerrufen oder zurückgezogen, die dieses Angebot missbrauchen. Wir behalten uns das Recht vor, den Bonus zu jeder Zeit zu annullieren/zu löschen, sofern ein Verdacht des Missbrauchs des Angebots besteht. „Missbrauch“ umfasst, aber ist nicht begrenzt auf, das Öffnen mehrerer Handelskonten, um damit mehrere Boni zu erhalten. Im Falle, dass eine Bedingung des Bonusangebots verletzt wird oder es einen begründeten Verdacht von ETX Capital gibt, dass ein Kunde betrügerisch gehandelt hat oder er einen unfairen oder unbeabsichtigten Vorteil erhalten hat, behalten wir uns das Recht vor, jeglichen Versuch der Gewinnauszahlung zu stoppen.

  9. Wir sind der alleinige Entscheider über diese Regeln und alle anderen Angelegenheiten im Rahmen dieser Promotion. Ausnahmen bezüglich dieser Regeln unterliegen dem alleinigen Ermessen des ETX Capital Managements und die Entscheidung ist verbindlich. Wir behalten uns das Recht vor, zu jeder Zeit und ohne jegliche Ankündigung das Angebot zu modifizieren, zu widerrufen oder einzuschränken.

79.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit ETX. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

79.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit ETX.
Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.